23.12.2018     Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Wir bedanken uns bei unseren Kunden, Freunden und Unterstützern für das ereignisreiche und erfolgreiche Jahr 2018. Wir wünschen Euch allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.


23.12.2018     Jahresabschluß bei der CSI de Peelbergen Christmas Show

Von Donnerstag bis Samstag machten sich Judith und Julia mit drei Pferden auf zur CSI de Peelbergen Christmas Show. Auf der wunderschönen Anlage in Kronenberg (NL) konnte sich Judith zum Jahresende noch einmal über internationale Platzierungen freuen und somit ein erfolgreiches Jahr 2018 beenden.

Aida Fox (Arpeggio x Zeus) zeigte zwei sehr schöne, fehlerfreie Runden in der CSIYH1* Tour

Calahary (Calmando x Quality) platzierte sich in einem CSIYH1* Zwei Phasen Springen und überzeugte mit einer weiteren fehlerfreien Runde in einem CSIYH1* für 6 jährige Pferde

Quenelle d`or (Quantum x Darco) belegte den 6.Platz in einem CSI2* 1.35m sowie Rang 7 in einem CSI2* Zwei Phasen 1.35m


13.12.2018     Judith erfolgreich  bei der MERA Winterturnierserie von Holger Hetzel

Am Mittwoch machte Judith sich wieder einmal auf den Weg zur MERA Winterturnierserie von Holger Hetzel und konnte sich über viele Platzierungen freuen.

Despina (Diarado x Prinz Oldenburg) belegte den 2.Platz in der Springpferdeprüfung der Klasse A*

Primavera (Mylord Carthago x Cornet Obolensky) siegte in der Springpferdeprüfung der Klasse L und sicherte sich in der Springpferdeprüfung der Klasse M* den zweiten Platz

Talouba Z (Taloubet Z x Calato) belegte den 3.Platz in der Springpferdeprüfung der Klasse L sowie den 5. Platz in der Springpferdeprüfung der Klasse M*

Carmina Z (Crown Z x Caretano Z) belegte den 5.Platz in der Springprüfung der Klasse M*

Calahary (Calmando x Quality) beendete die Springprüfung der Klasse M* auf Rang 7


08.12.2018     Calahary siegt beim Christmas Jumping in Wickrath

Gestern war Judith zu Gast beim Christmas Jumping in Wickrath und konnte sich über folgende Platzierungen freuen

Despina (Diarado x Prinz Oldenburg) platzierte sich in einer Springpferdeprüfung der Kl.A**

Calahary (Quality x Calmondo) siegte in der Springpferdeprüfung der Kl.L

Talouba Z (Taloubet Z x Calato) belegte den 4.Platz in der Springpferdeprüfung der Kl.L

Chellanoska (Chellano Alpha Z x Papillon Rouge) belegte den 7. Platz in der Springpferdeprüfung der Kl.L

Quenelle ´or (Quantum x Darco) beendete die Springprüfung der Kl.M* auf dem 11. Platz


14.11.2018     Weitere Platzierungen bei der MERA Winterturnierserie von Holger Hetzel

Heute ging es weiter mit der MERA Wintertunrieserie von Holger Hetzel in Goch - Pfalzdorf. Unser Team konnte sich über folgende Platzierungen von Judith freuen

Despina (Diarado x Prinz Oldenburg) belegte den 4.Platz in der Springpferdeprüfung Kl.A*

Primavera (Mylord Carthago x Cornet Obolensky) beendete die Springpferdeprüfung der Kl.L auf dem 2.Platz

Talouba Z (Taloubet Z x Calato) belegte den 9. Platz in der Springpferdeprüfung der Kl.L

Calahary sicherte sich Rang 2 in der Springpferdeprüfung der Kl.M* und platzierte sich darüber hinaus auch noch in der Springprüfung der Klasse M*

Quenelle d`or siegte in der Springprüfung der Klasse M**


31.10.2018     Internationale Platzierungen beim CSI de Peelbergen

Vom 25. - 28. Oktober waren wir zu Gast bei der CSI Autumn Tour auf der wundervollen Anlage in de Peelbergen (NL).

Mit Quenelle d`or (Quantum x Darco) belgte Judith  am Freitag in einer CSI2* Two Phases 1,35m einen hervorragenden 5,.Platz. Das Finale am Sonntag beendeten die beiden auf Platz 10.

Auch Aida Fox (Arpeggio x Zeus) zeigte sich bei ihrem ersten internationalen Auftritt unbeeindruckt von der Atmosphäre und überzeugte mit zwei fehlerfreien Runden in der CSI Young Horse 1*

 

17.10.2018     Erfolgreicher Start in die MERA Winterturnierserie 2018/2019

Es ist wieder soweit, von Oktober bis März findet 1 x monatlich an einem Mittwoch die MERA Winterturnierserie auf der Anlage von Holger Hetzel in Goch - Pfalzdorf statt.  Die örtliche Nähe und die optimalen Bedingungen ermöglichen es uns mit vielen unserer Nachwuchspferde an den Start zu gehen. Beim ersten Turniertag konnten wir uns über folgende Platzierungen freuen.

  • Glückskeks (Gem of India x Calido I) beendete die Springpferdeprüfung der Klasse A* auf Platz 2
  • Despina (Diarado x Prinz Oldenburg) belegte den 4.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse A*
  • Talouba Z (Taloubet Z x Calato) sicherte sich den Vizesieg in einer Springpferdeprüfung der Klasse L
  • Nelson (Fidjy of Colors x Caletto III) ) beendete die Springpferdeprüfung der Klasse L auf Platz 3 sowie die Springpferdeprüfung der Klasse M* auf Platz 7
  • Calahary (Calmondo x Quality ) sicherte sich den 2.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse M*
  • Aida Fox (Arpeggio x Zeus) belegte den 7.Platz in der Springprüfung der Klasse M*
  • Quenelle d`or (Quantum x Darco) sicherte sich den Vizesieg in der Springprüfung der Klasse S*


15.10.2018     Judith mit den Nachwuchspferden erfolgreich auf Gut Blee

Am vergangenem Wochenende macht Judith sich auf den Weg nach Monhein und konnte sich über viele Platzierungen Ihrer Nachwuchspferde freuen.

  • Glückskeks (Gem of India x Calido I) belegte den 4.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse A**

  • Despina (Diarado x Prinz Oldenburg) belegte den 7.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse A**

  • Talouba Z (Taloubet Z x Calato) siegte in einer Springpferdeprüfung der Klasse L und sicherte sich darüber hinaus den Vizesieg in einer weiteren Springpferdeprüfung der Klasse L

  • Chellanoska (Chellano Alpha Z x Papillon Rouge) belegte den 5.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse L sowie den 7.Platz in einer weiteren Springpferdeprüfung der Klasse L

  • Aida Fox (Arpeggio x Zeus) belegte den 2.Platz in der Springpferdeprüfung der Klasse M

 

17.09.2018     Judith mit Primavera bei der WM für junge Pferde in Lanaken

Nach dem Gewinn des 4.Platzes bei den diesjährigen Bundeschampionaten erhielt Judith mit Primavera die Startgenehmigung für die „FEI World Breeding Jumping Championships for Young Horses" im belgischen Lanaken. Auch bei der Weltmeisterschaft konnte die 5 jährige Schimmelstute von Mylord Carthago aus einer Cornet Obolensky Mutter überzeugen, lediglich ein kleiner Fehler am ersten Turniertag verhinderte die Qualifikation für das Finale, denn am zweien Tag präsentierte sich Primavera wieder einmal mit viel Übersicht und ihrer exzellenten Einstellung in dem anspruchsvollen Parcours der WM. Zur Schonung des Pferdes verzichtete Judith auf die Teilnahme des kleinen Finales, da die erst 5 jährige Stute aus dem Besitz von Werner Seeger in den letzten Wochen sehr intensive Turniere mit vielen neuen Erfahrungen absolvieren musste. Wir sind sehr stolz über die Leistungen von Primavera in den letzten Wochen und freuen uns auf die gemeinsame Zukunft.

 

10.09.2018     Judith mit den Youngstern erfolgreich in Hamminkeln - Brünen

Am Wochenende machte sich Judith mit ein paar Nachwuchspferden auf den Weg zum Sommerturnier in Hamminkeln - Brünen. In den Springpferdeprüfungen konnte sie sich über folgende Platzierungen freuen:

  • Glückskeks (Gem of India x Calido I) belegte den 2.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse A**
  • Ucatoni S (Untouched x Landadel) siegte in einer Springpferdeprüfung der Klasse L und belegte darüber hinaus den 4.Platz in der Springpferdeprüfung der Klasse M*
  • Talouba Z (Taloubet Z x Calato) platzierte sich auf Rang 3 in einer Springpferdeprüfung der Klasse L sowie auf Rang 8 in der Springpferdeprüfung der Klasse M*
  • Chellanoska (Chellano Alpha Z x Papillion Rouge) belegte ebenfalls den 3.Platz in einer weiteren Springpferdeprüfung der Klasse L


02.09.2018    Judith belegt mit Primavera den 4.Platz bei den Bundeschampionaten in Warendorf

Jeden Herbst werden auf den Bundeschampionaten in Warendorf 21 Topnachwuchspferde und -ponys aus deutscher Zucht in den verschiedenen Disziplinen und Altersklassen zu Bundeschampions gekürt. Auch 2018 verwandelte sich vom 29. August bis 2. September das Gelände rund um das DOKR-Bundesleistungszentrum in Warendorf in eine riesige Schaubühne für die besten Nachwuchspferde Deutschlands.

Judith und Lioba machten sich mit insgesamt 4 Youngstern auf den Weg mit denen sie sich im Vorfeld auf diversen Qualifikationsprüfungen für die Bundeschampionate qualifizieren konnten. Unterstützt wurden die beiden von Lisa, Judith J. und Mareike, die sich über die gesamten Turniertage um die Pflege und das Wohl unserer Pferde gekümmert haben.

Für unsere jungen Vierbeiner war die Reise nach Warendorf natürlich aufregend und auch anstrengend: Das erste Mal auswärts schlafen, ein imposantes Turniergelände, sehr viele Zuschauer und anspruchsvolle Parcours. Alle vier Pferde hinterließen einen hervorragenden Gesamteindruck und konnten mit erfolgreichen Platzierungen auf sich aufmerksam machen.

  • Primavera (Mylord Carthago x Cornet Obolensky) aus dem Besitz von Werner Seeger überzeugte an allen Turniertagen. Am Mittwoch und auch am Freitag platzierte sich die 5 jährige Schimmelstute mit Judith auf Rang 6 in den Springprüfungen der Klasse M* und konnte sich somit souverän für das große Finale am Sonntag qualifizieren. Auch im Finale zeigte Primavera hervorragende Runden und wurde mit den Wertnoten von 8,5 und 8,8 und somit Platz 4 beim Bundeschampionat 2018 belohnt.
Judith mit Primavera
  • Aida Fox (Arpeggio x Zeus) wurde von Judith bei den 6 jährigen vorgestellt. Die Fuchsstute aus der Zucht von Tobias Thoenes platzierte sich am Mittwoch in der Springprüfung der Klasse M* auf dem 10.Platz.
Judith mit Aida Fox
  • Calahary (Calmondo x Quality) belegte am Donnerstag mit Judith den 12. Platz in der Springprüfung der Klasse M**. Darüber hinaus platzierte sich die 6 jährige Stute aus dem Besitz von Jochen Fromberger im kleinen Finale am Samstag auf einem starken 6.Platz.
Judith mit Calahary
  • Avenir (Alvarino x Lord Lancer) wurde von Lioba vorgestellt. Die 5 jährige Fuchsstute aus dem Besitz von Renate Lendl wurde von Lioba eingeritten, ausgebildet und auf zahlreichen Turnieren sehr erfolgreich vorgestellt. Die beiden belohnten sich nun mit der Teilnahme an ihrem ersten Bundeschampionatund und konnten sich am Mittwoch über eine Platzierung in der Springprüfung der Klasse M* freuen.
Lioba mit Avenir

Neben den ganzen Platzierungen durfte sich Judith auch noch über eine besondere Auszeichnung freuen. Sie erhielt den BMEL-Tierschutzpreis für besonders pferdegerechtes Reiten. Zum fünften Mal lobt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) einen Tierschutzpreis für die Bundeschampionate aus. Der Sonderehrenpreis des BMEL prämiert Reiter für den besonders pferdefreundlichen Umgang sowie das besonders pferdegerechte Reiten während der Veranstaltung.


19.08.2018     Judith und Lioba erfolgreich in Straelen und Asperden

An den beiden letzten Wochenenden fanden die sehr schönen Turniere in Straelen und Asperden Kessel statt. Bei herrlichem Wetter konnten wir uns über folgende PLatzierungen freuen.

Sommerturnier Straelen:

  • Glückskeks (Gem of India x Calido I) belegte den 4.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse A*
  • Despina (Diarado x Prinz Oldenburg) sicherte sich den 3.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse A**
  • Primavera (Mylord Carthago x Cornet Obolensky) sicherte sich den Sieg in einer Springpferdeprüfung der Klasse L sowie in der Springpferdeprüfung der Klasse M*
  • Calahary (Calmondo x Quality) belegte den 1.Platz in einer weiteren Springpferdeprüfung der Klasse L sowie den 2.Platz in der Springpferdeprüfung der Klasse M*
  • Talouba Z (Taloubet Z x Calato) platzierte sich auf Rang 6 in einer Springpferdeprüfung der Klasse L
  • Quenelle d`or belegte den 6.Platz in einer Springprüfung der Klasse M** sowie den 7.Platz in der Springprüfung der Klasse S* mit Siegerrunde
  • Lioba belegte mit Avenir (Alvarino x Lord Lancer) den 5.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse L sowie den 4.Platz in der Springpferdeprüfung der Klasse M*


Sommerturnier Asperden - Kessel:

  • Glückskeks (Gem of India x Calido I) sicherte sich den Sieg in einer Springpferdeprüfung der Klasse A*
  • Chellanoska (Chellano Alpha Z x Papillon Rouge) belegte den 2.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse A** sowie den 7.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse L
  • Primavera (Mylord Carthago x Cornet Obolensky) belegte Platz 4 in einer Springpferdeprüfung der Klasse L sowie den 2.Platz in der Springpferdeprüfung der Klasse M*
  • Ucatoni S (Untouched x Landdel) platzierte sich in einer Springpferdeprüfung der Klasse M* auf Rang 8
  • Classic Casall (Casall x Corrado I) belegte den 6.Platz in einer Springprüfung der Klasse M*
  • Lioba belegte mit Talouba Z (Taloubet Z x Calato) Platz 4 in einer Springpferdeprüfung der Klasse A** sowie mit Avenir (Alvarino x Lord Lancer) Platz 2 in einer Springpferdeprüfung der Klasse L

 

07.08.2018     Judith und Lioba mit zahlreichen Platzierungen in Lobberich und Kevelaer

In der letzten Woche machten sich Judith und Lioba auf den Weg zum Reitturnier in Lobberich und konnten sich über folgende Platzierungen freuen:

  • Primavera (Mylord Carthago x Cornet Obolensky) belegte den 2.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse L
  • Calahary (Calmando x Quality) platzierte sich in einer Youngster Springprüfung der Klasse M*
  • Ucatoni (Untouched x Landadel) belegte den 5.Platz in der Sichtungsprüfung zum Bundeschampionat, einer Springpferdeprüfung der Klasse M*
  • Aida Fox (Arpeggio x Zeus) qualifizierte sich ein weiteres Mal für das Bundeschampionat, sie belegte Rang 4 in der Sichtungsprüfung für 6 jährige Pferde, einer Springpferdeprüfung der Klasse M**
  • Go for it (Quaprice x Emilion) platzierte sich in einer Springprüfung der Klasse M**
  • Quenelle d`or (Quantum x Darco) belegte den 5.Platz in einer Springprüfung der Klasse S*
  • Lioba belegte mit Avenir (Alvarino x Lord Lancer) den 4.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse L

 

Am Sonntag ging Lioba dann beim Sommerturnier des Reitvereins St. Georg Kevelaer an den Start und konnte sich über folgende Platzierungen freuen

  • Red Hot Pepper (Rocket Star x Landor S) belegte den 2.Platz in einer Springprüfung der Klasse L
  • Chivalry Double Dutch (Dutch Capitol x Lauriston) belegte den 2.Platz in der Springprüfung Kl.M* mit Siegerrunde und platzierte sich darüber hinaus in der Springprüfung der Klasse L
  • Lennox sicherte sich den 3.Platz in einer Springprüfung der Klasse A**


2807.2018     Judith gewinnt mit Quenelle d`or das S* Springen in Neuss - Allerheiligen

Am heutigen Samstag machte sich Judith auf den Weg zum Turnier in Neuss - Allerheiligen. Im Sattel von Quenelle d `or (Quantum x Darco) siegte sie in der Springprüfung der Klasse S* und belegte darüber hinaus den 3.Platz in einer Punktespringprüfung der Klasse M*. Auch der 7 jährige Go For it (Quaprice x Emilion) zeigte sich wieder einmal in sehr guter Form und platzierte sich ebenfalls in der Springprüfung der Klasse S*.

Judith mit Quenelle d`or


14.07.2018     Planwagentour 2018

Judith hatte gestern zum Grillabend mit anschließender Planwagentour geladen und das Team ist dieser Einladung sehr gerne gefolgt. Schnell wurde der Planwagen in eine Partyzone verwandelt und die Tour aufgrund der guten Stimmung von 2 Std. auf 4 Std verlängert. Es war wieder einmal ein toller Abend und es wurde jede Menge gefeiert, gelacht, gegessen, getrunken und getanzt (ja das geht sogar auf einem Planwagen, wie wir jetzt wissen).


13.07.2018     Sommerturnier bei Holger Hetzel in Goch - Pfalzdorf

Am Mittwoch waren wir zur Gast bei Holger Hetzel in Goch Pfalzdorf und durften uns bei der Einweihung des neuen Ebbe-Flut Sandplatzes über folgende Platzierungen freuen:

  • Chellanoska (Chellano Alpha Z x Papillon) belegte den 2.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse L
  • Talouba Z (Taloubet Z x Calato) sicherte sich den 4.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse M*
  • Cannan (Cornado I x Cayetano L) platzierte sich in einer Springprüfung der Klasse M* auf Platz 10
  • Quenelle d`or (Quantum x Darco) belegte den 4.Platz in einer Springprüfung der Klasse S*
  • Lioba belegte mit Avenir (Alvarino x Lord Lancer) den 4.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse L


10.07.2018     Rheinische Meisterschaften 2018

Am letzten Donnerstag machten sich Judith und Lioba mit ein paar Youngstern auf den Weg zu den Rheinischen Meisterschaften und konnten sich über folgende Platzierungen freuen:

  • Primavera (Mylord Carthago x Cornet Obolensky) belegte den 3.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse L sowie in einer Sprinpferdeprüfung der Klasse M*
  • Aida Foxx (Arpeggio x Zeuss)belegte den 4.Platz in der Springpferdeprüfung der Klasse M*und sicherte sich mit dem 6.Platz in der Springpferdeprüfung der Klasse M** die nächste Qualifikation für das Bundeschampionat in Warendorf.
  • Lioba belegte mit Avenir (Alvarino x Lord Lancer) den 4.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse L


06.07.2018     Unser jüngster erhät seine erste Schleife.

Unser Hengstfohlen Kannaro (Kannan x Cassini Boy jr.) machte in dieser Woche seinen ersten Ausflug und nahm mit seiner Mutter Canaris (Cassini Boy jr. x Landadel) an der Fohlenschau in Goch-Heidhausen teil. Wir freuen uns über den Vizesieg in seiner Klasse und werden mit Spannung seine Weiterentwicklung verfolgen.

 


01.07.2018    Ucatoni S qualifiziert sich in Lindlar für das Bundeschampionat 2018 und Go for it gewinnt die Hauptprüfung in Kalkar

Ergebnisse Erkrather Classics

  • Primavera (Mylord Carthago x Cornet Obolensky) sicherte sich den Vizesieg in einer Springpferdeprüfung der Klasse M* und platzierte sich in der Springpferdeprüfung der Klasse L auf Rang 4
  • Aida Fox (Arpeggio x Zeus) belegte den 4.Platz in einer Springprüfung der Klasse M* und sicherte sich ihre zweite Qualifikation für das Bundeschampionat in einer Springpferdeprüfung der Klasse M**
  • Ucatoni S (Untouched x Landadel) belegte Rang 4 in einer Springpferdeprüfung der Klasse M*.
  • Calahary (Calmondo x Quality) sicherte sich ihre bereits zweite Qualifikation für das Bundeschampionat, sie siegte in der Springpferdeprüfung der Klasse M**

Ergebnisse Lindlar -Süttenbach

  • Ucatoni S (Untouched x Landadel) belegte den 3. Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse L* und qualifizierte sich mit dem 2.Platz in der Springpferdeprüfung der Klasse M* für das diesjährige Bundeschampionat.
  • Neben Primavera, Aida Fox, Calahary und Avenir ist Ucatoni bereits das fünfte Pferd das unser Team für das diesjährige Bundeschampionat qualifizieren konnte.

Ergebnisse Kalkar

  • Glückskeks (Gem of India x Calido I) belegte bei ihrem ersten Turnierstart den 3.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse A*
  • Talouba Z (Taloubet Z x Calato) sicherte sich den 2.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse A** sowie den 5.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse L
  • Chellanoska (Chellano Alpha Z x Papillon) belegte Rang 3 in einer Springpferdeprüfung der Klasse L sowie Rang 7 in einer Springpferdeprüfung der Klasse A**
  • Go for it (Quaprice x Emilion) siegte in der Hauptprüfung, eine Springprüfung der Klasse M** mit Siegerrunde
  • Lioba platzierte sich mit Chivalry Double Dutch in einer Punktespringprüfung Klasse L auf dem 4.Platz sowie in einer Stilspringprüfung der Klasse M* auf dem 9.Platz
  • Mit Lennox belegte Lioba den 7.Platz in einer Punktespringprüfung Klasse L
  • Im Sattel von Red Hot Pepper belegte Lioba Rang 10 in einer Stilspringprüfung der Klasse M*

 

Judith mit Go for it


29.06.2018     Zuverläsige Arbeitskraft gesucht

Wir suchen zum 01.08.2018 eine zuverlässige Arbeitskraft für unseren Turnier- und Ausbildungsstall in 47574 Goch.

Zu den Aufgaben gehören unter anderem das misten, rausbringen, longieren und pflegen der Pferde.

Sie haben bereits Erfahrung im Umgang mit Pferden und Interesse an der Mitarbeit in einem jungen, familiären Team? Dann melden Sie sich bitte unter 0174 - 2133778.



28.06.2018     Herzlichen Glückwunsch Lioba

Lioba hat heute mit Bravour ihre Abschlussprüfung zur Pferdewirtin mit der Fachrichtung "Klassische Reitausbildung" bestanden. In den nächsten Wochen darf sie darüber hinaus auch noch die Stensbeckplakette für besondere Leistungen in Warendorf entgegennehmen.

Das Team hat es sich nicht nehmen lassen, Lioba mit einem Grillfest zu überraschen um gemeinsam auf die gelungene Prüfung anzustoßen.

Ganz still wurde es als Judith sichtlich gerührt noch ein paar persönliche Worte an Lioba richtete. Nicht nur Ihre tolle Prüfung sondern vor allem auch ihren unermüdlichen Einsatz sowie ihre reiterliche Weiterentwicklung lobte Judith noch einmal besonders. Lioba ist nicht nur eine Kollegin sondern vielmehr ein ganz besonderer Mensch und gute Freundin.

Liebe Lioba, wir sind alle mächtig stolz auf Dich und einfach nur froh das es Dich gibt.



24.06.2018     Judith erfolgreich in Dinslaken - Hiesfeld

Am Wochenende war Judith beim Einweihungsturnier des großen Sandplatzes in Dinslaken - Hiesfeld am Start und konnte sich über folgende Platzierungen freuen

  • Chellanoska (Chellano Alpha Z x Papillon Rouge) belegte den 3. Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse A** sowie den 4.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse L
  • Primavera (Mylord Carthago x Cornet Obolensky) platzierte sich in der Springpferdeprüfung Klasse L auf Rang 3 sowie in der Springpferdeprüfung der Klasse M auf Rang 8
  • Calahary (Calmondo x Quality) belegte den 2. Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse M*
  • Cannan (Cornado I x Cayetano L) platzierte sich in einer Springprüfung der Klasse M* auf Platz 7
  • Go For It (Quaprice x Emilion) belegte den 13. Platz in einer Springprüfung der Klasse S*
  • Quenelle d`or (Quantum x Darco) sicherte sich den Vizesieg in einer Springprüfung der Klasse S* und platzierte sich darüber hinaus in einer Springprüfung der Klasse S**


10.06.2018     Judith mit den Youngstern erfolgreich bei den Düsseldorfer Reitertagen

 

Am Donnerstag und Freitag war Judith mit den Youngstern bei den Düsseldorfer Reitertagen am Start und konnten sich über folgende Platzierungen freuen.

  • Talouba Z (Taloubet Z x Calato) belegte den 3.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse A** sowie den 6.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse L

  • Chellanoska (Chellano Alpha Z X Papilion Rouge) platzierte sich auf Rang 6 in einer Springpferdeprüfung der Klasse A** sowie auf Rang 9 in einer Springpferdeprüfung der Klasse L

  • Ucatoni S (Untouched x Landadel) belegte den 3.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse L

  • Calahary (Calmondo x Quality) platzierte sich auf Rang 5 in einer Springpferdeprüfung der Klasse M*

  • Cannon (Cornado I x Cayetano L) platzierte sich in einer Springprüfung der Klasse M*


03.06.2018     Erfolgreiches Wochenende in Rommerskirchen, Kirchhellen und Goch

Judith mit Go for it

Das lange Wochenende haben wir zu 100% ausgenutzt und sind direkt auf drei verschiedenen Turnieren an den Start gegangen. Nachdem wir uns am Donnerstag bereits in Rommerskirchen mit Aida Fox, Primavera, Calahary und Avenir für das Bundeschampinat qualifizieren konnten, ging es am Freitag zu den Kirchhellener Classics. Aida Fox konnte ihre gute Form vom Vortag bestätigen und holte sich eine weitere Qualifikation für das Bundeschampionat.

Am Samstag ging es für Judith wieder zum Gut Kruchenhof in Rommerskirchen. Im Sattel von Quenelle d `or (Quantum x Darco)  sicherte sie sich den  2.Platz in einer Springprüfung der Klasse M**. Erstmalig ging Judith mit Go for it (7 jährig von Quaprice) in einer Springprüfung der Klasse S* (7+8 jährige Pferde) an den Start und konnte sich auf Anhieb platzieren. Auch am Sonntag bestätigte Go for it seine gute Form und platzierte sich bei den Kirchhellener Classics  in einem weiteren Youngster S*. Mit Cannan platzierte sich Judith in einem Youngster M* auf dem 6. Platz.

Lioba war am Sonntag beim Sommerturnier des Clubs der Pferdefreunde Goch am Start. Mit Pepper belegte sie den 4.Platz in einer Springprüfung der Klasse L  sowie den 9. Platz in der Springprüfung der Klasse M* mit Stechen. Mit Chivalry Double Dutch (Dutch Capitol x Lauriston) belegte sie den 4.Platz in der Springprüfung der Klasse M* mit Stechen.


01.06.2018     Judith und Lioba qualifizieren sich mit 4 Pferden für das Bundeschampionat

Gestern fand auf dem Gut Kruchenhof in Rommerskirchen für unser Team die erste Qualifikation für das Bundeschampionat statt. Unsere Pferde zeigten sich in sehr guter Form und somit konnten wir auf Anhieb mit vier Pferden das begehrte Ticket für Warendorf lösen.

  • Judith platzierte sich mit Primavera (Mylord Carthago x Cornet Obolensky) in einer Springpferdeprüfung der Klasse L und belegte den dritten Platz in der Springpferdeprüfung der Klasse M* mit Qualifikation für das Bundeschampionat (5j.)
  • Im Sattel von Aida Fox siegte Judith mit einer Wertnote von 8,6 in der Springpferdeprüfung der Klasse M** mit Qualifikation für das Bundeschampionat (6j.)
  • Mit Calahary belegte Judith den 5.Platz in der Springpferdeprüfung der Klasse M** mit Qualifikation für das Bundeschampionat (6j.)
  • Lioba belegte mit ihrer Avenir (Alvarino x Lord Lancer) den 2.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse L sowie den Vizesieg in der Springpferdeprüfung der Klasse M* mit Qualifikation für das Bundeschampionat (5j.)



30.05.2018     Judtith mit Quenelle d`or erfolgreich in Sevelen

Am Freitag machten sich Judith und Lioba mit allen Youngstern auf den Weg zum Trainingsturnier in de Peelbergen und erfreuten sich an schöne Runden auf der wunderbaren Anlage in den Niederlanden. Am Sonntag war Judith dann in Sevelen am Start und konnte mit der Zangersheider Stute Quenelle d`or (Quantum x Darco) den ersten Platz in einer Springprüfung der Klasse M** sowie den 4.Platz in der Springprüfung der Klasse S* mit Stechen belegen.





22.05.2018     Erfolgreicher Turniertag in Goch-Heidhausen

Am Pfingstmontag waren Judith und Lioba mit den Youngstern beim Turnier in Goch-Heidhausen am Start und konnten sich über folgende Platzierungen freuen.

Ergebnisse Judith:

  • Ucatoni S (Untouched x Landadel) siegte in einer Springpferdeprüfung der Klasse A** und belegte Platz 5 in der Springpferdeprüfung der Klasse L
  • Chellanoska (Chellano Alpha Z x Papillon Rouge) belegte den 3.Platz in der Springpferdeprüfung der Klasse A**
  • Talouba Z (Taloubet Z x Calato) belegte den 6.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse A** sowie den 7.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse L 

Ergebnisse Lioba:

  • Red Hot Pepper (Rocket Star x Landor S) belegte den 3.Platz in einer Springprüfung der Klasse L


14.05.2018     Judith und Lioba erfolgreich in Ratingen-Lintorf und Weeze

Judith und Lioba machten sich am Freitag und Samstag auf den Weg nach Ratingen - Lintorf und konnten sich über folgende Platzierungen freuen.

Ergebnisse Judith:

  • Talouba Z (Taloubet Z x Calato) belegte den 2.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse A**
  • Chellanoska (Chellano Alpha Z x Papillon Rouge) belegte den 5.Platz in der Springpferdeprüfung Klasse L und platzierte sich darüber hinaus in einer Springpferdeprüfung der Klasse A**
  • Primavera (Mylord Carthago x Cornet Obolensky)belegte den 4.Platz in der Springpferdeprüfung Klasse L sowie in der Springpferdeprüfung der Klasse M
  • Calahary (Calmando x Quality) belegte den 5.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse L
  • Aida Fox (Arpeggio x Zeus) platzierte sich in einer Springpferdeprüfung der Klasse M*
  • Quenelle d `or (Quantum x Darco) belegte einen 6.Platz in einer Springprüfung der Klasse M* sowie auf Platz 10 in der Springprüfung der Klasse S*

Ergebnisse Lioba:

  • Avenir (Alvarino x Lord Lancer) belegte den 2.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse L

Am Sonntag war Lioba dann beim Reitverein Graf von Schmettow in Weeze am Start und belegte folgende Platzierungen:

  • Lennox belegte den 3.Platz in einer Punktespringprüfung der Klasse A**
  • Chivalry Double Dutch (Dutch Capitol x Lauriston) belegte den 3.Platz in einer Springprüfung der Klasse L
  • Red Hot Pepper (Rocket Star x Landor S) belegte den 5.Platz in einer Punktespringprüfung der Klasse M*


07.05.2018     Viele Platzierungen für Judith und Lioba in Bedburg Hau

Am Wochenende waren wir zu Gast beim Reitturnier in Bedburg Hau. Bei super Wetter konnten wir uns über folgende Platzierungen freuen:

Ergebnisse Judith

  • Ucatoni S (5 jährig von Untouched) belegte den 3.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse A**
  • Chellanoska (Chellano Alpha Z x Papillon Rouge) belegte den 4.Platz in der Springpferdeprüfung der Klasse A** und den 3.Platz in der Springpferdeprüfung Kl.L
  • Aida Fox (6 jährige Rheinländer Stute von Arpeggio x Zeus) belegte den 7.Platz in einer Springprüfung der Klasse M*
  • Go for it (7 jährig von Quaprice) platzierte sich auf Rang 8 in der Springprüfung der Klasse M**

Ergebnisse Lioba

  • Avenir (5 jährig von Alvarino) belegte den 5.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse L
  • Red Hot Pepper (von Rocket Star) belegte am Samstag den 6.Platz in einer Springprüfung der Klasse L sowie den 5.Platz in einer Springprüfung Klasse L mit steigenden Anforderungen. Am Sonntag belegte Pepper den 10.Platz in einer Springprüfung der Klasse L sowie den 11.Platz in einer Springprüfung der Klasse M*
  • Chivalry Double Dutch (Dutch Capitol x Lauriston) belegte am Samstag den 8.Platz in einer Springprüfung der Kl.L und den 5.Platz in einer Springprüfung der Klasse L mit steigenden Anforderungen. Am Sonntag belegte er den 9.Platz in der Springprüfung der Klasse M*


29.04.2018     Judith und Lioba erfolgreich in Xanten

Am Wochenende waren Judith und Lioba zu Gast beim Reitturnier in Xanten. Judith konnte sich über folgende Platzierungen freuen:

  • Summa Summarum (4 jährig von Semper Fi) belegte den 3.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse A*

  • Ucatoni S (5 jährig von Untouched) platzierte sich auf Rang 4 in einer Springpferdeprüfung der Klasse A** sowie auf Platz 5 in einer Springpferdeprüfung der Klasse L

  • Primavera (5 jährig von Mylord Carthago) belegte den 2.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse L sowie den 9. Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse A**

  • Go for it (7 jährig von Quaprice) platzierte sich auf Rang 8 in der Springprüfung der Klasse M**

  • Quenelle d`or (9 jährig von Quantum) belegte den 4.Platz in der Springprüfung der Klasse M** sowie den 7.Platz in der Springprüfung der Klasse S*

  • Lioba belegte im Sattel von Casparow (5 jährig von C-Indoctro) den 3.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse A**

  • Mit Avenir (5 jährig von Alvarino) belegte Lioba den 6.Platz in einer Springpferdeprüfung der Klasse A**
  • Im Sattel von Red Hot Pepper (von Rocket Star) belegte Lioba den 1.Platz in einer Stilspringprüfung der Klasse L
  • Mit Lennox platzierte sich Lioba in der Stilspringprüfung Klasse L auf Rang 7.


22.04.2018     Judith mit zwei Siegen in Rhede

Am Freitag machten sich Judith und Lioba mit den Youngstern auf den Weg zum Springturnier in Rhede. Die beiden konnten sich über folgende Platzierungen freuen.

  • Summa Summarum (Semper Fi x Cheenook) belegte den 4. Platz in der Springpferdeprüfung der Klasse A*

  • Primavera (Mylord Carthago x Cornet Obolensky) gewann die Springpferdeprüfung der Klasse A** und belegte den 8.Platz in der SPF Kl.L

  • Chellanoska (Chellano Alpha Z x Papillon Rouge) belegte den 4.Platz in der Springpferdeprüfung der Klasse A**

  • Ucatoni S (Untouched x Landadel) siegte in der Springpferdeprüfung der Klasse L und belegte den 6.Platz in der SPF Kl.A**

  • Lioba belegte mit Avenir (Alvarino x Lord Lancer) den 3.Platz in der Springpferdeprüfung der Klasse A**


08.04.2018     Aida Fox, Calahary und Quenelle überzeugen auf internationaler Bühne

Einen gelungenen Start in die grüne Saison feierte Judith bei der Z-Tour im belgischen Lanaken.

  • Bei ihrer Premiere auf internationaler Bühne platzierten sich die Youngster Aida Fox (Arpeggio x Zeus) und Calahary (Calmando x Quality) in einem CSIYH1* 1,20m sowie in einem CSIYH1* 1,25m
  • Auch Quenelle d`or (Quantum x Darco) konnte ihre gute Form bestätigen und platzierte sich in einem CSI3* 1,30m sowie in einem CSI3* 1,35m

Neben Judith war auch Lioba erfolgreich unterwegs, sie startete beim Hallenturnier von Stefan Miß in Xanten und konnte sich über folgende Platzierungen freuen.

  • Mit Avenir (5 jährige Rheinländer Stute von Alvarino x Lord Lancer) belegte Lioba den 4.Platz in der SPF Kl.M*
  • Mit Red Hot Pepper (Rocket Star x Landor S) platzierte sich Lioba auf Platz 3 in einer Springprüfung der Klasse M*


01.04.2018     Osterfeuer bei Familie Emmers

Gestern hatten wir wieder unser gemütliches Osterfeuer am Reitstall. Zahlreiche Freunde sind erschienen und wir haben gemeinsam einen tollen Abend verbracht.


27.03.2018     Die grüne Saison kann starten


Wir haben das tolle Wetter ausgenutzt und unseren Trainingsparcours der Firma Caro wieder auf unserem Springplatz aufgebaut. Durch den 2.Platz bei der MERA Wintertunrierserie von Holger Hetzel und dem super Sonderehrenpreis der Firma Caro, durften wir unseren Parcours jetzt auch noch um weitere Sprünge erweitern. Wir freuen uns auf eine tolle Saison 2018.


25.03.2018     Judith und Lioba erfolgreich beim Gocher Springevent

Am Wochenende waren wir mit unseren Nachwuchspferden zu Gast beim Springevent des Clubs der Pferdefreunde Goch. Judith konnte sich über folgende Platzierungen freuen

  • Casparow (fünfjährig von C-Indoctro x Hold up Premier) wurde dritter in einer Springpferdeprüfung der Kl.A*

  • Ucatoni S (fünfjährig von Untouched x Landadel) belegte den 5.Platz in der Springpferdeprüfung der Kl.A* sowie den 9.Platz in einer Springpferdeprüfung der  Kl.A**

  • Primavera ((fünfjährig von Mylord Carthago x Cornet Obolensky) siegte in der Springpferdeprüfung der Kl.A** und platzierte sich darüber hinaus in einer Springpferdeprüfung der Kl.L

  • Chellanoska (fünfjährig von Chellano Alpha Z x Papillon Rouge) platzierte sich in einer Springpferdeprüfung der Kl.A**

  • Calahary (sechjährig von Calmando x Quality) platzierte sich in den Springpferdeprüfungen der Kl.L und Kl.M*

  • Quenelle d`or ( achtjährig von Quantum x Darco) wurde zweite in der Springprüfung der Kl.S* am Samstag und fünfte in der Springprüfung Kl.S* mit Stechen am Sonntag

  • Spirit ( Stakkato Gold x Kolibri) wurde sechster in einer Springprüfung Kl.S* und achter in der Springprüfung KL.M**
  • Lioba platzierte sich mit Avenir (fünfjährig von Alvarino x Lord Lancer) in einer Springpferdeprüfung der Kl.L
  • Mit Lennox platzierte sich Lioba in einer Springprüfung Klasse A* sowie in einer Springprüfung Kl.L mit Mindestnote


14.03.2018     Judith mit drei Tagessiegen und Platz 2 in der Gesamtwertung der MERA Winterturnierserie bei Holger Hetzel

Heute fand das Finale der MERA Winterturnierserie auf der Reitanlage von Holger Hetzel statt und wir konnten uns wieder einmal über viele Platzierungen und über den Vizesieg in der Gesamtwertung freuen.

Dank der tollen Sonderehrenpreise freuen wir uns jetzt ein Jahr lang über einen kostenlosen Mietparcours der Firma Caro. Sicherlich werden wir Judith demnächst auch des Öfteren in einem Audi Cabrio sehen, denn ihr Freund Tobi sicherte sich den Gesamtsieg und damit auch ein Jahr lang einen Cabrio der Firma Waldhausen und Bürkel aus Mönchengladbach.

Am heutigen Finaltag konnten wir uns über folgende Platzierungen freuen:

  • Mit Primavera (5 jährige Schimmelstute von Mylord Carthago x Cornet Obelensky) konnte Judith die SPF Kl.A** sowie die SPF Kl.L gewinnen
  • Im Sattel von Spirit (Stakkato Gold x Kolibri) belegte Judith den 7.Platz in der SPR Kl.M*
  • Mit Quenelle d´or (Quantum x Darco) siegte Judith in der SPR Kl.M**


25.02.2018     Judith und Lioba mit Platzierungen beim Keppelner Springevent

  • Mit Aida Fox (6 jährige Rheinländer Stute von Arpeggio x Zeus) belegte Judith den 8.Platz in einer Springprüfung der Klasse M*
  • Mit Quenelle d´or (Quantum x Darco) platzierte Judith sich in einem Springen der Klasse S*
  • Im Sattel von Chivalry Double Dutch (Dutch Capitol x Lauriston) belegte Lioba den 7.Platz in einer Springprüfung der Klasse L
  • Mit Red Hot Pepper (Rocket Star x Landor S) platzierte sich Lioba auf Platz 5 in einer Springprüfung der Klasse M*


19.02.2018     Judith und Lioba erfolgreich beim Winterturnier in Asperden

Am Wochenende waren wir wieder einmal zu Gast bei unserem Heimatverein >>von Driesen<< Asperden - Kessel, der zum großen Winterturnier eingeladen hatte. Wie immer herrschten beste Bedingungen für Pferd und Reiter und wir konnten uns über folgende Platzierungen freuen.

  • Mit Primavera (5 jährige Schimmelstute von Mylord Carthago x Cornet Obolensky) belegte Judith den 3.Platz in der SPF Kl.A* sowie den 6.Platz in der SPF Kl.L

  • Im Sattel von Aida Fox (6 jährige Rheinländer Stute von Arpeggio x Zeus) belegte Judith den 3.Platz in der SPF Kl.M*

  • Mit Calahary (6 jährige Oldenburger Stute von Calmando x Quality) belegte Judith den 5. Platz in der SPF Kl.M*
  • Im Sattel von Go for it (Quaprice x Emilion) belegte Judith den 6.Platz in einer SPR Kl.M*
  • Mit Quenelle d `or (Quantum x Darco) belegte Judith den 9.Platz in der SPR Kl.M** sowie in der SPR Kl.S*
  • Im Sattel von Spirit (Stakkato Gold x Kolibri) belegte Judith den 4.Platz in der SPR Kl.S*

  • Mit Avenir (5 jährige Rheinländer Stute von Alvarino x Lord Lancer) belegte Lioba den 5.Platz in der SPF Kl.A* sowie den 8.Platz in der SPF. Kl.L
  • Im Sattel von Red Hot Pepper (Rocket Star x Landor S) siegte Lioba in der 2.Abteilung der SPR Kl.L mit Siegerrunde und zeigte auch in der SPR Kl.M* eine schöne Nullrunde. Darüber hinaus sicherte sich Lioba auch den Titel der Vize Vereinsmeisterin 2018 bei den Großpferden (Springen)


08.02.2018     Judith gewinnt mit Quenelle d`or auch das S* Springen der MERA Winterturnierserie von Holger Hetzel

Knapp 2 Wochen nach dem S-Sieg beim MERAVITAL Springpferdetag in Asperden gewinnt Judith mit Quenelle auch die Springprüfung der Kl.S* bei der 5.Etappe der MERA Winterturnierserie von Holger Hetzel. Wieder einmal war es ein gelungener Turniertag auf der traumhaften Reitanlage von Holger Hetzel, wir konnten uns über folgende Platzierungen freuen:

  • Judith belegte mit Primavera (5 jährige Schimmelstute von Mylord Carthago x Cornet Obelensky) den 2.Platz in der SPF Kl.A** sowie den 2.Platz in der SPF Kl.L
  • Mit der sechsjähringen Rheinländer Fuchsstute Aida Fox holte Judith sich den Sieg in der SPF Kl.M*
  • Den Sieg in der SPR Kl.S* holte Judith sich im Sattel der Zangersheider Stute Quenelle d´or (Quantum x Darco)
  • Lioba belegte den 6 Platz im Sattel von Red Hot Pepper in der SPR Kl.L


04.12.2018     Judith und Lioba mit Platzierungen in Keppeln

Am Freitag waren wir zu Gast beim ersten Teil des diesjährigen Keppelner Springevents und konnten uns über folgende Platzierungen freuen:

  • Judith belegte mit Primavera (5 jährige Schimmelstute von Mylord Carthago x Cornet Obelensky) den 3.Platz in der SPF Kl.A** sowie in der SPF Kl.L
  • Im Sattel der 5 jährigen Rheinländer Fuchsstute Avenir (Alvarino x Lord Lancer) belegte Lioba den 8.Platz in der SPF Kl.A* sowie den 5. Platz in der SPF Kl.L
  • Mit Calahary (6 jährig von Calmondo x Quality) belegte Judith den 2.Platz in einer SPF. Kl.L sowie den 6.Platz in der SPF Kl.M*
  • Im Sattel der Rheinländer Schimmelstute Charleen ( Cristallo II x Polydor) belegte Judith Platz 6 in einer SPF. Kl.L
  • Mit der sechsjähringen Rheinländer Fuchsstute Aida Fox belegte Judith den 3.Platz in der SPF Kl.M*
  • Mit Lenox belegte Lioba den 8.Platz in einer SPR Kl.A** sowie den 7 Platz in der SPR Kl.L mit Stechen
  • Im Sattel von Chivalry Double Dutsch (Dutch Capitol x Lauriston) belegte Lioba den 7 Platz in einer SPR.KL mit Stechen


28.01.2018     Judith gewinnt mit Quenelle d`or die Springprüfung der Kl.S* beim MERAVITAL Springpferdetag in Asperden

Besser hätten wir das Drehbuch für unseren Springpferdetag nicht schreiben können. Nach einer rasanten Runde siegte Judith mit der 9 jährigen Zangersheider Stute "Quenelle d´or " in der Springprüfung der Klasse S* und sichert sich darüber hinaus auch noch den Sieg in der zweiten Abteilung der Kl.M**

Den ganzen Tag über wurde in Asperden hervorragender Reitsport geboten, bereits in den 3 Springpferdeprüfungen wurde 21 x die Wertnote 8,0 und besser vergeben. Es waren unfassbar tolle Pferde und Ritte zu sehen und der Reit- und Fahrverein >>von Driesen<< Asperden - Kessel hat wieder einmal für eine hervorragende Organisation und beste Bedingungen für Pferde und Reiter gesorgt.

Ein riesen Dankeschön gilt unseren großartigen Partnern und Sponsoren ohne die dieser Springpferdetag nicht möglich gewesen wäre.

Den Bericht des Reit- und Fahrvereins >>von Driesen<< Asperden - Kessel findet Ihr hier 

Unser Team konnte sich über folgende Platzierungen freuen:

Preis der MERA Tiernahrung GmbH & Sportpferde Judith Emmers (Springprüfung Kl.S*)

1. Platz - Judith mit Quenelle d `or (Quantum x Darco)

Preis des Herrn Werner Seeger (Springprüfung Kl.M**)

1. Platz - Judith mit Quenelle d `or (Quantum x Darco)

Preis der Fromberger Unternehmensgruppe (Springpferdeprüfung Kl.M*)

3 Platz - Judith mit Calahary (Calmando x Quality)

7. Platz - Judith mit Aida Fox (Arpeggio x Zeus)

Preis der Firma Kettenschein (Springpferdeprüfung Kl.L)

2. Platz - Judith mit Calahary (Calmando x Quality)

3. Platz - Judith mit Primavera (Mylord Carthago x Cornet Obolensky)

Preis der Bäckerei Reffeling (Springpferdeprüfung Kl.A**)

4. Platz - Lioba mit Avenir (Alvarino x Lord Lancer)


17.01.2018     Judith & Lioba mit Platzierungen bei der MERA Winterturnierserie

Es war wieder einmal ein schöner Turniertag auf der Reitanlage von Holger Hetzel in Pfalzdorf. Wie immer wurden beste Bedingungen für Pferde und Reiter geboten und wir durften uns über folgende Platzierungen freuen:

Springpferdeprüfung der Kl.A*

2. Platz für Judith mit Talouba Z (Taloubet Z x Calato)

3. Platz für Judith mit Primavera (Mylord Carthago x Cornet Obolensky)

4. Platz für Lioba mit Avenir (Alvarino x Lord Lancer)

Springpferdeprüfung der Kl.L

6. Platz Judith mit Calahary (Calmando x Quality)

Springpferdeprüfung der Kl.M*

4. Platz Judith mit Calahary (Calmando x Quality)

Springprüfung Kl.L

5. Platz Lioba mit Red Hot Pepper (Rocket Star x Landor S)

Springprüfung Kl.M**

3. Platz Judith mit Quenelle d `or (Quantum x Darco)

Springprüfung S*

5. Platz Judith mit Quenelle d `or (Quantum x Darco)


10.01.2018     Erfolgreicher Jahresauftakt in Gahlen

Am vergangenem Wochenende stand für Judith "Gahlen 2018" auf dem Programm. Wir freuen uns über folgende Platzierungen:

  • Primavera (Mylord Carthago x Cornet Obolensky) bescherte Judith den perfekten Jahresauftakt mit dem erstern Sieg im ersten Springen 2018. Die beiden gewannen die Springpferdeprüfung der Klasse A**
  • Mit Calahary (Calmondo x Quality) platzierte Judith sich in einer Springpferdeprüfung der Klasse M*
  • Im Sattel von Quenelle d`or (Quantum x Darco) platzierte Judith sich in einer Punktespringprüfung der Klasse S*


01.01.2018     Herzlich Willkommen in 2018

Wir wünschen Ihnen allen ein frohes neues Jahr und für 2018 ganz viel Gesundheit sowie Spaß und Erfolg mit Ihren Vierbeinern. Wir freuen uns auf ein ereignisreiches Jahr, dass wir gleich zu Beginn wieder voller Tatendrang angehen werden. Mit dem Turnier in Gahlen, der MERA Turnieserie sowie unserem MERAVITAL Springpferdetag in Asperden läuten wir das neue Jahr ein und freuen uns auf die Saison 2018.